Das Team

Das Team

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut Alexander Ziegler

Alexander Ziegler

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut (Verhaltenstherapie)
Diplom-Pädagoge (univ.)

  • In eigener Praxis in Auerbach/V.
  • Heinrich-Braun-Klinikum gGmbH, Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters (Zwickau)
  • Sächsisches Krankenhaus Rodewisch, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
  • Zentrum für Psychotherapie gGmbH (Chemnitz)
  • Mehrjährige berufliche Erfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Projektmanagement und Konzeptentwicklung im Bereich Jugendhilfe
  • Mehrjährige Dozententätigkeit in der beruflichen und akademischen Weiterbildung
  • Mitglied der Deutschen PsychotherapeutenVereinigung (DPtV)
Ken Schoenfelder

Ken Schönfelder

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut (Verhaltenstherapie)
Heilpraktiker auf dem Gebiet der Psychotherapie
Diplom-Sozialpädagoge (BA)

  • In eigener Praxis in Auerbach/V.
  • Heinrich-Braun-Klinikum gGmbH, Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters (Zwickau)
  • Sächsisches Krankenhaus Rodewisch, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
  • Zentrum für Psychotherapie gGmbH (Chemnitz)
  • Mehrjährige berufliche Erfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Freiberuflicher Referent und Dozent (www.kenschoenfelder.de)
  • Mitglied im Landesvorstand Sachsen sowie im Sprecherteam der Jungen Psychotherapeuten (JPt) der Deutschen PsychotherapeutenVereinigung (DPtV)
Mirjam Schönfelder

Mirjam Schönfelder

in Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (Verhaltenstherapie)
Diplom-Pädagogin (univ.)

  • Sächsisches Krankenhaus Rodewisch, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
  • Psychotherapeutische Praxis für Kinder- und Jugendliche S. Schmidt (Reichenbach)
  • Zentrum für Psychotherapie gGmbH (Chemnitz)
  • Mehrjährige berufliche Erfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe im In- und Ausland

Qualitätssicherung

Die Qualitätssicherung erfolgt durch die regelmäßige Mitarbeit in verschiedenen Intervisions- und Qualitätszirkeln sowie die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen.